Sponsor werden

Werden Sie unser Sponsor und helfen Sie unserem Tierschutz- und Jugendprojekt

Unser Schutzhof finanziert sich überwiegend durch private Spenden. Leider reichen unsere monatlichen Einnahmen meißt nicht zu Deckung aller anfallenden Kosten. Steigende Betriebskosten, Sanierungsarbeiten und außerplanmäßige Tierarztbesuche stellen uns Monat für Monat vor die Herrausforderung unseren Hof am Leben zu erhalten. Gerne würden wir mehr in die Aus- und Weiterentwicklung unserer Kinder und Jugendlichen investieren, doch leider fehlen uns auch hierzu häufig die finanziellen Mittel.

Sponsor sein kann bei uns also vieles bedeuten:

- regelmäßige Geldspenden
– einmalige Geldspenden
– Sachpenden (eine Liste der aktuell benötigten Sachspenden finden sie hier)
– Futterspenden
– Kooperationen für Aktivitäten mit unseren Kindern und Jugendlichen